Skip to main content
Ripple (XRP) Preisprognose

Ripple (XRP) Preisprognose

04 May, 2020
9 min read

Ripple (XRO) bleibt neben Bitcoin und Ethereum eine der spannendsten Kryptowährungen am Markt. Mit dem Eintritt in eine spannende neue Ära des Krypto-Handelsmarktes werden Trader, die eine genaue Ripple-Prognose treffen können, an der Krypto-Börse viel Geld verdienen.

In diesem Artikel erklären wir Ripples XRP und bieten Informationen zur Erstellung einer Preisprognose für Ripple XRP. Dazu gehören Analysen des Preises von Ripple am Kryptowährungsmarkt, frühere XRP-Preisprognosen und zukünftige Ripple-Preisprognosen.

Was ist Ripple (XRP)?

Ripple und XRP werden häufig austauschbar auf den meisten Krypto-Handels- und Börsen-Websites verwendet. Aber genau genommen ist Ripple nicht dasselbe wie XRP. Ripple ist ein Privatunternehmen, das fortschrittliche Blockchain-Technologie verwendet, um ein Netzwerk von Echtzeit-Zahlungen, Austausch- und Überweisungsdiensten auf der Grundlage einer verteilten Ledger-Datenbank, der XRP-Ledger, aufzubauen. Ripples Zahlungsdienst unterstützt mehrere Währungen, einschließlich Fiat-Währungen.

XRP, auch bekannt als Ripple-Coin oder einfach Ripple, ist der eigentliche Token, Ripples digitaler Vermögenswert. XRP wird im Ripple-Netzwerk verwendet, um Geldtransfers zwischen unterschiedlichen Währungen zu erleichtern. Indem der Wert der Überweisung zuerst in XRP umgerechnet wird (nicht in eine Fiat-Währung wie USD), werden Wechselgebühren vermieden und Zahlungen können sofort verarbeitet werden.

Wir wollen uns weiter darauf konzentrieren, XRP zu einem wertvollen Zahlungsinstrument zu machen, und dieser Wert wird entsprechend ansteigen  - Brad Garlinghouse, Ripple CEO.

Die Geschwindigkeit und Effizienz von Ripples System führte dazu, dass große Mainstream-Finanzinstitute wie die Bank of America und der spanische Bankriese Santander es übernommen haben.

Ripple supported banks
Die liste der Banken, die Ripple unterstützen, wächst weiter. / Cryptoslate

---Der Preis der XRP-Coin ist technisch unabhängig vom Ripple-Netzwerk - Kunden sind nicht gezwungen, die Kryptowährung zu verwenden, aber die zunehmende Verbreitung des Ripple-Zahlungssystems wird XRP-Preisprognosen definitiv beeinflussen, wenn das Interesse im Mainstream wächst.

Was sind die Unterschiede zwischen XRP und bitcoin?

  1. Bitcoin ist dezentralisiert, komplett öffentlich und zielt darauf ab, Banken zu umgehen, Ripple wird dagegen von einem Unternehmen kontrolliert, das die Zusammenarbeit mit Banken zum Ziel hat.
  2. Ripples XRP kann nicht geschürft werden. Stattdessen wurde eine endliche Menge an XRP geschaffen und von Ripple auf einmal ausgegeben. Bei jeder Transaktion wird ein kleiner Teil von XRP vernichtet, wodurch das Angebot verringert wird.
  3. Es dauert irgendwo zwischen 10 Minuten und mehr als einer Stunde, um eine Transaktion mit Bitcoin zu verarbeiten, aber nur vier Sekunden mit XRP.
  4. XRP ist in der Lage, 1.500 Transaktionen pro Sekunde durchzuführen, während Bitcoins Maximum etwa 7 Transaktionen pro Sekunde beträgt.
  5. Außerdem sind Transaktionen mit XRP billiger. Die durchschnittlichen Gebühren für Bitcoin-Transaktionen sind auf 27 US-Dollar gestiegen, wobei jede Transaktion im Durchschnitt 70 Minuten in Anspruch nimmt.

Sollten Sie also Ripples XRP kaufen? Der aktuelle Preis von Ripple ist günstig für Käufer, und es ist sinnvoll, zu investieren, wenn die Ripple-Preisprognosen zeigen, dass der Preis von XRP steigt. Werfen wir einen Blick auf die Erkenntnisse aus der Geschichte des Ripple-Preises und die zukünftigen XRP-Preisprognosen von Krypto-Börsen und Experten.

Ripple (XRP) Preisanalyse

Um die zukünftigen Prognosen für den XRP-Preis verstehen zu können, werden wir zunächst betrachten, wie die Kryptowährung sich bisher entwickelt hat. Haben sich die früheren Preisprognosen als Richtig erwiesen?

XRP Preisverlauf

Ripples Zahlungsprotokoll und der dazugehörige XRP-Digital-Token liegen seit 2014 vor. Die Ripple-Coin ist mit einem Wert von rund $0,06 am Markt gestartet. Als Ripple dann Partnerschaften einging und seine Beziehungen mit etablierten Banken ausbaute, begann der Preis der XRP-Kryptwährung zu steigen. Seit 2014 ist der Preis von XRP gestiegen, auch wenn er als Investition weiterhin erschwinglich ist.

Ripple könnte der Katalysator sein, um die Kryptowährung stärker in den Mainstream zu bringen - Craig Cole, CryptoMaps

Das erste Preishoch kam im Mai 2017, als ein XRP einen Wert von $0,34 erreichte. Der Anstieg des XRP-Wertes korrelierte mit der Niederlassung von Ripple in den Schwellenländern, als das Unternehmen neue Büros in Singapur und Mumbai eröffnete.

XRP Technische Analyse

Ripples XRP ist als eine Methode zur Erleichterung von Zahlungen zwischen Finanzinstituten gedacht, nicht als ein Investitionsinstrument. Sie können jedoch immer noch Geld dafür einsetzen, und es gibt viele Gründe, warum Sie das tun sollten. XRP hat nach Bitcoin und Ethereum den größten Anteil am Kryptomarkt, aber es ist billig - gewöhnlich zwischen 15 und 20 Cent. Der niedrige Preis von Ripple macht es zu einem perfekten Einstiegspunkt für Anfänger und mittelgroße Investoren, für die die Preise von Bitcoin und Ethereum zu hoch sind.

Weil Ripple-Preisprognosen erwarten, dass der Preis von XRP steigt, auch wenn die Anpassung langsam vonstatten geht, könnte es eine gute langfristige Investition sein. Ein weiterer Vorteil beim Kauf von Ripple ist, dass es bisher weniger Volatilität gezeigt hat als Bitcoin und andere Kryptowährungen, Das macht es zu einer sichereren Investition, auch in schlechten Handelszeiten für digitale Vermögenswerte.

Rippel-Preisprognose 2018

Um zukünftige Bewegungen von XRP zu beurteilen, ist es eine gute Idee, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen. Die Kryptowährung wurde erstmals im Jahr 2012 mit einem im Voraus geschaffenen Angebot von 100 Milliarden Token ausgegeben. Vergleichen Sie dies mit Bitcoin, der ein maximales Angebot von 21 Millionen Coins hat, die bis zum Jahr 2140 ausgegeben werden sollen.

Zum Zeitpunkt der Markteinführung handelte XRP bei knapp $0,005 (€0,0045, £0,0037). In den ersten paar Jahren hat der Preis sich kaum bewegt. Der Wert von XRP war bis 2017 weitgehend gleichbleibend. Dies war das Jahr des ersten großen Booms der Krypto-Branche, was weitgehend unerwartet kam und den Wert von Bitcoin, Ethereum und vielen anderen Krypto-Token in die Höhe schnellen lies, einschließlich XRP. Ripples Coin stieg in den Monaten April und Mai 2017 schnell und erreichte $0,40 pro Token. Die Preise pendelten sich später für den größten Teil des Jahres 2017 bei etwa $0,20 ein.

Ein weiterer Anstieg wurde am 13. Dezember 2017 beobachtet, als der Preis von XRP an einem Tag um 84% von $0,27 auf $0,51 anstieg. In den darauf folgenden Wochen wurden die Rekorde weiter gebrochen. Nach dem Überschreiten der 1-Dollar-Grenze schloss XRP das Jahr bei 2,30 Dollar ab, was einem kolossalen Preisanstieg von 3800% seit Beginn des Jahres 2017 entspricht. Der Bullenlauf setzte sich in der ersten Januarwoche 2018 fort, als der Preis $3,40 erreichte - das Allzeithoch für XRP, das noch nicht wieder erreicht wurde.

Ripple (XRP) price chart
Ripples Preisanstieg 2017, c./ TradingView

Dieser stattliche Höhepunkt hielt nicht lange an, und Ripple sah sich einigen brutalen Marktkorrekturen ausgesetzt. Am 8. Januar 2018 war XRP auf $2,46 gefallen. Mitte Januar ist der Preis um die Hälfte auf $1,18 zurückgegangen. Schließlich fiel Ripple im Februar unter die $1-Marke. XRP hat es seitdem nicht geschafft, diese Schwelle wieder zu übersteigen. In der Regel trifft Ripple bei rund $0,18 bis $0,23 auf Widerstand.

Rippel-Preisprognose 2019

Die Ripple-Preise im Jahr 2019 erzählen eine ähnliche Geschichte wie 2018. Trotz des gelegentlich aufflackernden Interesses, das den XRP-Preis auf 0,40 Dollar oder sogar bis zu 0,60 Dollar trieb, blieb die Coin weitgehend im zwanzig Cent Bereich und kam nicht einmal annähernd an den Durchbruch der Marke von einem Dollar heran.

Ripple (XRP) Preisprognose für 2020, 2021, 2025, 2030

Brad Garlinghouse Ripple-Preisprognose für 2020, 2021, 2025, 2030

Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, hat große Zukunftsprognosen für Ripple. Garlinghouse prognostiziert, dass Ripple bis 2025 zum Amazon der Krypto-Branche werden könnte. Garlington spielt das sichere, langfristige Spiel. In einem Interview im Jahr 2018 erinnerte er die Zuhörer daran, dass jeder, der in XRP investiert, anstatt zu handeln, in Monaten und Jahren denken sollte, nicht in Tagen.

Brad Garlinghouse betonte auch die Bedeutung der Zusammenarbeit mit Regierungen und Banken im Gegensatz zum freibeuterischen, regulierungsfeindlichen Geist von Bitcoin. Und vielleicht hat er eine Ahnung. Ripple hat sich in der Vergangenheit während den Zeiten des Bärenmarkts, als andere Blockchain-Projekte untergingen, behauptet.

Zum jüngsten Marktabschwung im Zuge der Coronavirus-Pandemie erklärte Garlinghouse, dass sich die Weltwirtschaft aufgrund der durch die Krankheit ausgelösten Unsicherheit am Markt in "unbekanntem Gewässer" befindet. Garlinghouse erklärte jedoch, dass sich der Kryptomarkt von dieser Phase erholen werde.

Brad Garlinghouse Ripple Price Prediction

Trading Beasts Ripple-Preisprognose für 2020, 2021, 2025, 2030

So prognostizieren die Marktanalysten bei TradingBeasts zukünftige Preisänderungen für Ripple:

  • XRP Preis 2020: TradingBeasts prognostiziert, dass der Durchschnittspreis von XRP auf etwa $0,36 ansteigen und nahe an diesem Wert verharren wird.
  • XRP Preis 2021: Es wird erwartet, dass der Ripple Preis zwischen $0,20 und $0,31 bewertet wird.
  • XRP Preis 2022: Die TradingBeasts-Preisprognose für XRP für das Jahr 2022 liegt zwischen $0,41 und bis zu $0,50.
  • XRP Preis 2023: Die Analyse von TradingBeasts geht für das Jahr 2023 von einem Durchschnittspreis von XRP von $0,30 aus.

WalletInvestor Ripple-Preisprognose für 2020, 2021, 2025, 2030

WalletInvestor, ein selbstbeschriebener KI-basierter Prognosedienst, hat in der Vergangenheit immer wieder pessimistische Prognosen für den XRP-Preis gemacht und geht sogar so weit, ihn als "eine schlechte Ein-Jahres-Investition" zu bezeichnen.

ripple forecast long-term

  • XRP Preis 2020: WalletInvestor prognostiziert, dass Ripple bis Dezember 2020 auf $0,00939 rutschen wird.
  • XRP Preis 2021: Für das Jahr 2021 wird erwartet, dass sich Ripple erholen und der Preis auf $0,20 und $0,60 steigen wird.
  • XRP Preis 2022: Die Prognose von WalletInvestor ist auch für 2022 optimistisch, mit einem prognostizierten Ripple-Preis von rund $0,50.
  • XRP-Preis 2025: Die WalletInvestor-Preisprognosen für Ripple gehen bis zu $0,041, bei einem Durchschnittspreis von $0,026.

Die technische Analyse von WalletInvestor gibt an, dass XRP nicht $5 erreichen oder gar wieder $1 durchbrechen wird, und dass das Interesse in den nächsten Jahren bis 2025 nicht aufrechterhalten wird.

LongForecast Ripple-Preisprognose für 2020, 2021, 2025, 2030

LongForecast wird von der Economic Forecast Agency betrieben, die sich auf langfristige Marktprognosen spezialisiert hat. So sagen sie den Preis für XRP in den nächsten Jahren voraus.

  • XRP Preis 2020: Der Durchschnittspreis wird von LongForecast mit rund $0,26 prognostiziert.
  • XRP-Preis 2021: Der Ripple-Preis sollte fallen und sich zwischen $0,10 und $0,17 bewegen.
  • XRP-Preis 2022: Der XRP-Preis wird voraussichtlich deutlich auf einen durchschnittlichen Preis von 0,06 Dollar fallen.
  • XRP Preis 2025: Die naheliegendste Vorhersage von LongForecast ist, dass der Ripple-Preis im 4. Quartal 2024 $0,20 erreichen könnte.

Smartereum Ripple-Preisprognose für 2020, 2021, 2025, 2030

Smartereum ist eine in Houston und im Silicon Valley ansässige Nachrichtenseite, die im Jahr 2017 gegründet wurde. Sie berichtet über Nachrichten, Analysen und Informationen über die Blockchain-Technologie, einschließlich Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und natürlich Ripples XRP.

Viele Experten sträubten sich, eine Ripple-Preisprognose von mehr als $500 pro Coin zu machen. Dies scheint sich jedoch geändert zu haben, da normalerweise konservative Experten nun vermuten, dass XRP in einigen Jahren einen Preis von bis zu $1.000 erreichen könnte.  - Andras Kaplan, Smartereum

Als Nachrichtenseite hat Smartereum über die Prognosen des zukünftigen Werts von XRP berichtet. Ein auf Smartereum veröffentlichtes Feature fasste die besten Perspektiven und Prognosen von Analysten zusammen und sagte einen unvermeidlichen und signifikanten Anstieg des Ripple-Preises voraus. Es liegt im besten Interesse von Ripple und seinen einflussreichen Finanzpartnern, dass der XRP-Preis steigt, weil es XRP weniger volatil machen wird.

  • XRP Preis 2020: Die von Smartereum zitierten Analysten sagten bis Anfang 2020 Preise von bis zu $10/$15 pro XRP voraus, was sich jedoch nicht bewahrheitet hat.
  • XRP Preis 2021: Smartereum erwähnte, dass selbst konservative Experten davon ausgehen, dass XRP in nur wenigen Jahren nach 2019 bis zu $1.000 pro Coin erreichen könnte.
  • XRP Preis 2030: In dem Feature berichtete Smartereum über Prognosen, dass der Wert von Ripple bis 2030 auf $200-$300 steigen könnte.

Ripple (XRP) Prognosen für zukünftige Werte im Allgemeinen

Der Preis von Ripple könnte langfristig sicherlich steigen, wenn die für Zahlungen und den Umtausch erleichternde Technologie von Ripple von einflussreichen Banken und Finanzinstituten übernommen und unterstützt wird. Aber was könnten die möglichen Ripple-Preise in den Jahren von 2020 bis 2030 sein?

Wie hoch kann Ripple steigen?

Betrachtet man die Geschichte der XRP-Preise, sagen einige Analysten zuversichtlich voraus, dass sich der Wert von Ripple leicht verdoppeln oder verdreifachen könnte, vielleicht sogar mehr, da der Erfolg der Muttergesellschaft sie weniger anfällig für die Volatilität des Kryptomarktes macht.

Ich denke, Sie möchten XRP (als Stablecoin) verwenden. Das Chart für XRP/XRP würde gleich aussehen, also ist es auch solides Geld, aber sie haben Institutional adoption™ und Partnerships™, also sind sie besser. - Vitalik Buterin, Ether-Schöpfer

Wenn sowohl die Kryptomärkte als auch das kommerzielle Unternehmen Ripple stark sind, dann könnten wir erleben, dass Ripple mehrere Dollar wert wird, in naher Zukunft vielleicht sogar 5 Dollar erreicht. Eine Preisvorhersage von 10 Dollar für XRP scheint immer noch optimistisch zu sein, aber wenn man auf 2025 oder 2030 blickt, ist alles möglich.

Einige eifrige Investoren und Trader halten an der Hoffnung fest, dass der Ripple-Preis bis auf 100 Dollar steigen wird. Ein derart dramatischer Anstieg ist jedoch höchst optimistisch. Also sollte jeder, der in Ripple investiert und darauf wartet, dass es um das 100-fache steigt, darauf vorbereitet sein, es einige Jahre lang zu halten.

XRP-Preisprognose heute

Ripple wird heute ungefähr bei $0,17 gehandelt, mit einer Marktkapitalisierung von $6.277.714.462 und einem Angebot von 43.818.008.717 XRP in Umlauf. Um eine Preisprognose für die nächsten Monate zu treffen, sollte man den Fortschritt von Ripples kommerziellem Fintech-Unternehmen und den Kryptowährungsmarkt im Allgemeinen betrachten.

Als Unternehmen scheint Ripple sich in einer Phase gesunden globalen Wachstums zu befinden. Das Unternehmen hat vor kurzem angekündigt, dass es MoneyGram-Aktien im Wert von 30 Millionen Dollar zu einem Preis von 4,10 Dollar pro Aktie kaufen wird, sowie Aktien im Wert von 20 Millionen Dollar in den nächsten zwei Jahren. Ripple hat Partnerschaften mit MoneyGram und PNC Treasury Management geschlossen, um viele grenzüberscheitende Zahlungen für Einzelpersonen und Banken zu erleichtern. Kürzlich hat Ripple eine neue Kooperation mit DeeMoney bekanntgegeben, die grenzüberschreitende Zahlungen von und nach Thailand erleichtert.

DeeMoney Partners with Ripple to Power Faster

Weitere Partnerschaften für Ripple sollten das Interesse an Ripple steigern, da es an der Währungsbörse eingebunden ist, und dessen Preis nach oben treibt, wenn es für Investoren interessanter wird. Dies wird auch bedeuten, dass XRP-Token aufgrund ihrer Verwendung immer knapper werden.

SBI Ripple Asia, eine Tochtergesellschaft von SBI Holdings, wird in Partnerschaft mit SBI Holdings und MoneyTap, der verbraucherorientierten Zahlungsapplikation von Ripple, einen Service zur Geschäftsabwicklung anbieten. Sie wird xCurrent verwenden, dieselbe Blockchain-Lösung, die Ripple für nahezu sofortige inländische Überweisungsdienste zwischen Banken verwendet.

Die Regelung des einen Mannes ist der Schutz des anderen Mannes. - Cory Johnson, Ripple Chef-Marktstratege

Da Ripple weiter neue Kunden hinzufügt, erscheint es naheliegend, dass der Preis der XRP-Kryptowährung auch steigen sollte. Ein Anstieg auf Hunderte Dollar oder mehr, wie es einige Analysten vor 2020 prognostiziert hatten, erscheint jetzt unrealistisch, aber Trader und Investoren sollten XRP langfristig im Auge behalten. StormGain, das den schnellen Kauf und den Handel mit Ripple XRP sowie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und weiteren Altcoins ermöglicht, ist die perfekte Plattform für jeden Trader, der von Ripples Preisanstieg profitieren möchte.

Willkommen bei StormGain - die Handelsplattform für Kryptowährungen!

Handeln Sie mit einem Multiplikator von 1:200