Skip to main content
stormgain-new-crypto-indices

Krypto-Indizes: 5 Gründe, warum Sie sich den angesagtesten Investitionstrend des Jahres 2020 nicht entgehen lassen sollten

04 Dec, 2020

Als würde es eines weiteren Beweises dafür bedürfen, dass die Krypto-Währungswelt und der traditionelle Finanzsektor immer mehr miteinander verschmelzen, kamen 2020 Krypto-Indizes als beliebtes Anlageinstrument auf den Markt. Reguläre Aktienindizes wie der S&P 500 oder der Dow Jones sind seit langem ein fester Bestandteil des Aktienmarktes und bei langfristigen Anlegern sehr beliebt. Es handelt sich dabei um kostengünstige, pflegeleichte und "sichere" Investitionen, mit denen sich Gewinne langfristig langsam steigern lassen. Jetzt wird alles Alte wieder Neu, da Kryptowährungen nun ebenfalls als Indizes angeboten werden.

Ein traditioneller Index ist eine Sammlung von Aktien oder Anleihen, die mehrere Unternehmen aus bestimmten Finanz- und Industriesektoren repräsentieren. Zum Beispiel ist der S&P 500 ein Index, der rund 500 der größten US-Unternehmen umfasst, darunter Apple, Amazon, Walmart, Microsoft und ExxonMobil. Der Dow Jones Industrial Average ist eine kleinere Auswahl, da er nur 30 große US-Unternehmen erfasst.

Krypto-Indizes sind ähnlich aufgebaut. Ein Krypto-Index ist eine Zusammenstellung verschiedener digitaler Vermögenswerte (typischerweise Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin und eine Auswahl von Altcoins), die eine sicherere Investition in die Marktperformance einer Gruppe von Kryptowährungen, statt in einzelne Coins, bieten soll.

Zu den Vorteilen des Handels mit Krypto-Indizes gehören:

1.    Hervorragendes Risikomanagement auf einem volatilen Markt

"Lege nicht alle Eier in einen Korb" , besagt ein altes Sprichwort. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass es sehr riskant ist, nur auf einen Vermögenswert zu setzen. Der Hauptvorteil eines Index ist die Verringerung des Risikos. Selbst wenn eine der Kryptowährungen innerhalb des Index steigt oder fällt, spiegelt der Index die Marktleistung aller Vermögenswerte wider. Das wiederum bedeutet, dass unerwartete dramatische Schwankungen eines einzelnen Vermögenswerts den Gesamtwert des Index nicht allzu sehr beeinflussen werden. Wollen Sie in die spannenden Perspektiven der Blockchaintechnologie investieren, machen sich aber Sorgen über die berüchtigte Volatilität des Kryptomarktes? Dann dürfte ein Krypto-Index genau das Richtige für Sie sein.

Es ist eine gängige Handelsweisheit, dass der Schlüssel zum langfristigen Erfolg ein diversifiziertes Portfolio ist. Im Laufe der Jahre wird ein Paket von Vermögenswerten insgesamt besser abschneiden und als Gruppe wachsen, auch wenn einige Instrumente kurzfristig nach oben oder unten schwanken.

2.    So sparen Sie Zeit und Nerven

Der Aufbau eines Krypto-Portfolios aus einzelnen Vermögenswerten kann eine schwierige Aufgabe sein, selbst wenn Sie sich bereits mit der Blockchain-Community vertraut gemacht haben. Es gibt einfach zu viele digitale Token. Ein Investor muss jede Kryptowährung analysieren - Anwendungsfälle, Hintergrund, historische Performance und Zukunftsprognosen - und dann entscheiden, wie viel er in jede einzelne Anlage investiert. Ein Index erspart Ihnen Zeit und Zeit ist bekanntlich Geld (keine Sorge, Indizes tun das auch!).

3.    Kostengünstige Investmentoption

Viele Online-Kryptobroker bemühen sich intensiv darum, niedrigere Gebühren und Provisionen als ihre Konkurrenten anzubieten. Dennoch fallen immer noch Kosten an, wenn Sie ein einzelnes Asset kaufen, z.B. eine Gebühr für Ihre BTC, dann eine weitere für Ihre XRP, noch eine Gebühr für Ihre ETH. Da ein Index als ein einzelnes Instrument für den Handel behandelt wird, ist der Kauf eines Krypto-Index eine gute Möglichkeit, von mehreren Kryptowährungen zu profitieren und gleichzeitig einige Provisionen zu sparen.

4.    Online schnell verfügbar

Mehrere Online-Broker - wie Iconomi, CMC und Bloomberg - haben damit begonnen, Krypto-Indizes über ihre Plattformen anzubieten. Vor allem die auf Kryptowährungen spezialisierten Plattformen wie Bitpanda, Coinbase und StormGain bieten einige der besten reinen Krypto-Pakete an. Auf reinen Krypto-Plattformen ist dies einfach zu bewerkstelligen, da dort die Indizes als Option neben den einzelnen Vermögenswerten aufgeführt werden.

5.    Mehr Möglichkeiten als je zuvor

crypto-indices

Krypto-Index Optionen auf der StormGain-Plattform

Die Entscheidung, in einen Index zu investieren, muss keine völlig passive Erfahrung sein. Sogar unter den einzelnen Broker-Plattformen kann man entscheiden, wie stark man diversifizieren möchte.

StormGain bietet zum Beispiel einige der besten Index-Pakete, die wir je online gesehen haben, und verfügt über mehrere verschiedene Index-Optionen. Eine bietet die Top 3 Kryptowährungen (BTC, ETH und XRP), eine weitere bietet 10 Kryptowährungen, darunter beliebte Altcoins, und eine dritte liegt irgendwo dazwischen. Die verschiedenen Optionen, die bei einem zuverlässigen Krypto-Broker angeboten werden, sind der Grund, warum jeder den gewünschten Krypto-Index findet.

Willkommen bei StormGain - die Handelsplattform für Kryptowährungen!

Handeln Sie mit einem Multiplikator von 1:200