Skip to main content
bitcoin-rise

Kann BTC wirklich innerhalb von ein "paar Wochen" einen Kurs von $75k erreichen?

11 Jun, 2020

Es sieht so aus, als bereite sich Bitcoin (BTC) auf einen bullischen Trend vor, bei dem der Kurs der populärsten Kryptowährung innerhalb weniger Wochen einen Wert von $75.000 erreichen wird. Diese beeindruckende Zahl basiert auf einer neuen Analyse von Timothy Peterson von Cane Island Alternative Advisors.

Peterson veröffentlichte am 7. Juni einen BTC/USD Kurs-Chart auf Twitter, der das aktuelle Verhalten von Bitcoin mit der Performance der digitalen Währung im Jahr 2013 vergleicht und eine "fast perfekte" Korrelation aufzeigt.

graph

BTC erfreut sich einer Kurserholung, nachdem dieser Mitte März um $3.600 Dollar gefallen war. Peterson merkte an, dass dieser Trend fast genau dem Verhalten von vor sieben Jahren entspricht, und argumentierte, dass wenn sich die Geschichte weiter wiederholt, der nächste Schritt ein 700% Anstieg beim Kurs von BTC wäre. Bereits 2013 stieg der Kurs von Bitcoin auf $1.300. Ein ähnlicher bullischer Trend im Jahr 2020 würde auf schwindelerregende $75.000 hinauslaufen.

"Die Erholung von Bitcoin im Jahr 2020 hat die Erholung im Jahr 2013 fast perfekt nachvollzogen", sagte Peterson. "Sind wir nur noch ein paar Wochen von den $75.000 entfernt?"

Was geschah im Jahr 2013?

Ein solch dramatischer Anstieg wäre für die BTC-Hodler willkommen, aber 2013 hatte einen einzigartigen Faktor, der ihn auslöste. Jeder, der mit der Geschichte der Kryptowährung vertraut ist, wird sich an den Fall "Mt. Gox" erinnern, DER wichtigsten Krypto-Börse zu jener Zeit.

Ursprünglich ein Handelsplatz für Sammelkarten von Magic: The Gathering, verarbeitete Mt. Gox letztendlich 70% aller Bitcoin-Transaktionen. Im Jahr 2013 jedoch befand sich Mt. Gox im freien Fall und wurde von einer Reihe von Katastrophen heimgesucht, darunter Diebstahl durch Hacker, Beschlagnahme von Vermögenswerten durch Bundesbeamte und Gerichtsverfahren gegen das Unternehmen. Anfang 2014 schloss das Unternehmen letztendlich seine Tore.

Da Mt. Gox zu dieser Zeit den Bitcoin-Markt dominierte, weisen viele Analysten darauf hin, dass das Unternehmen für den massiven Kursabsturz bei Bitcoin und die anschließende Erholung auf $1.300 verantwortlich war. Könnte Bitcoin das Muster derzeit wiederholen?

Bitcoin heute

Bitcoin hat seit März eine gesunde Erholung erlebt, und es sieht so aus, als ob es nicht wieder unter $4.000 fallen wird. Stattdessen richten Trader ihr Augenmerk auf einen möglichen Durchbruch beim Widerstandsniveau von $10.000. Die Unterstützung bei $10.500 konnte nicht gehalten werden, aber die meisten Indikatoren signalisieren, dass Bitcoin außergewöhnlich gut abschneidet.

Die wichtigste digitale Währung hat seit Anfang 2020 über 35% aufgewertet, im Vergleich dazu ist der Wert von Gold um 11% gestiegen. Der S&P 500 Index ist nur wieder zu seinem Wert von Anfang des Jahres zurückgekehrt.  

Insgesamt sind die Aussichten für Kryptowährungen im Allgemeinen und Bitcoin im Besonderen positiv.
Das Handelsvolumen bei Bitcoin ist rückläufig, da die Anleger ihre Vermögenswerte in Erwartung eines Preisanstiegs zu halten scheinen. Es müssen nicht unbedingt die $75k von Peterson sein, damit Bitcoin-Trader eine Menge Geld verdienen können.

StormGain - Ihre beste Chance für Bitcoin und mehr

Während sich die Anleger auf den nächsten Anstieg von Bitcoin vorbereiten, können sogar Hodler von einer Börse profitieren, die Zinsen auf ihre angesammelten Bitcoin bietet. Deshalb zeichnet sich StormGain als die beste Wahl aus. Kunden können mit Kryptowährungen, die sie hodln und in ihren Wallets liegen haben, dank der bis zu 12% Jahreszinsen zusätzliches Geld verdienen.

Für alle, die gerade erst mit Bitcoin anfangen, ist es an der Zeit, BTC zu kaufen, bevor es zu teuer wird. StormGain macht es einfach, Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin und mehr mit Fiat-Geld per Banküberweisung oder Debit-/Kreditkarte zu kaufen.

StormGain ist eine als Smartphone-App oder im Internet verfügbare Handelsplattform für Kryptowährungen, mit der Sie die beliebtesten Kryptowährungspaare mit einem Hebel von bis zu 1:200 handeln können. Bei keinem anderen Konkurrenten gibt es einen so großen Hebel. StormGain, ein auf die Community fokussiertes Unternehmen, hat mehrere Auszeichnungen für die Benutzerfreundlichkeit der Plattform und den aufmerksamen und mehrsprachigen Kundendienst gewonnen.

Treten Sie der Nummer 1 der Krypto-Trading-Community bei und erhalten Sie bei StormGain die besten Vergütungen für Ihre Investition. Die Registrierung bei StormGain ist einfach und dauert nur wenige Sekunden. Registrieren Sie sich jetzt und handeln Sie die Währung der Zukunft!

Willkommen bei StormGain - die Handelsplattform für Kryptowährungen!

Handeln Sie mit einem Multiplikator von 1:200