Skip to main content

Bitcoin: Wo ist die Bodenbildung?

Start date
End date
$
25 280
Target Price
Buy
Tip
Instrument: BTCUSDT
Während des gesamten Monats hat Bitcoin einen relativ stabilen Kurs beibehalten und sich innerhalb der Spanne von 28.000 bis 32.000 US-Dollar konsolidiert. Die
Während des gesamten Monats hat Bitcoin einen relativ stabilen Kurs beibehalten und sich innerhalb der Spanne von 28.000 bis 32.000 US-Dollar konsolidiert. Die Veröffentlichung der US-Inflationsdaten verstärkte jedoch die Befürchtungen, dass die Federal Reserve aggressivere Zinserhöhungen vornehmen könnte. Dies war ein Faktor, der den Druck auf BTC erhöhte. Berichte, dass die Celsius-Plattform, deren Vermögenswerte im Anlageportfolio des Stablecoins Tether enthalten sind, die Auszahlungen gestoppt hat, verstärkten die schlechten Nachrichten noch.

Hintergrund der Idee einer technischen Analyse durch den Analysten

Die Marke von 20.000 US-Dollar stellt eine starke psychologische Unterstützung dar. Sollte diese Marke gehalten werden, könnte der Kurs von Bitcoin eine aktive Erholung auf 25.280 US-Dollar beginnen.

Hintergrund der Idee einer Fundamentalanalyse durch den Analysten

Der Kurs von Bitcoin ist unter die Kosten für das Schürfen gefallen, eine Situation, die sich kaum lange halten kann. Außerdem haben Großinvestoren wie MicroStrategy die Kryptowährung zu einem höheren Durchschnittspreis gekauft und müssen derzeit erhebliche nicht realisierte Verluste hinnehmen. Es ist möglich, dass sie einen Teil ihrer Bitcoins verkaufen werden, um einen Margin Call zu vermeiden. Kurzfristig könnte dies dazu führen, dass der Kurs der Vorreiter-Coin des Kryptomarktes weiter fällt. Es ist jedoch durchaus möglich, dass dieser Kursrückgang schnell wieder aufgeholt wird.

Als der Kurs von Bitcoin fiel, verzeichnete das Netzwerk viele Transaktionen mit Stablecoins an den Kryptowährungsbörsen. Viele Marktteilnehmer glauben, dass der Kurs von Bitcoin die Talsohle erreicht hat, was bedeutet, dass der aktuelle Ausverkauf ein hervorragender Zeitpunkt sein könnte, um die Kryptowährung zu einem günstigen Preis zu kaufen. Die Tatsache, dass ziemlich große Summen zu den Börsen fließen, deutet darauf hin, dass sich die Wale darauf vorbereiten, ihre BTC-Positionen auszubauen.


Gesamte Tether-Überweisungen an die Börsen

Historische Daten deuten darauf hin, dass der Kurs von Bitcoin bald die Talsohle erreichen wird. Der On-Chain-Mayer-Multiplikator-Oszillator liegt bei 0,55 (roter Kreis), leicht unter dem Niveau vom März 2020 (schwarzer Kreis) und fast identisch mit dem Niveau von 2018 (blauer Kreis), als der Kurs von Bitcoin seine massive Rallye begann.


Der Kurs von Bitcoin und der Mayer-Multiplikator-Indikator (blaue Linie). Der Oszillator bewertet das Ausmaß, in dem der Kurs von BTC von seinem einfachen 200-Tage-MA abweicht

BTC tauschen

Mining icon
Möchten Sie kostenlose Bitcoin?

Dann probieren Sie unseren Bitcoin Cloud Miner aus und erhalten Sie sofort nach der Registrierung zusätzliche Krypto-Belohnungen basierend auf Ihrem Handelsvolumen. Keine Einzahlung erforderlich.

Mit dem Schürfen beginnen

Mining icon
Möchten Sie kostenlose Bitcoin?

Dann probieren Sie unseren Bitcoin Cloud Miner aus und erhalten Sie sofort nach der Registrierung zusätzliche Krypto-Belohnungen basierend auf Ihrem Handelsvolumen. Keine Einzahlung erforderlich.

Mit dem Schürfen beginnen

Verpassen Sie keine neuen Anlageideen in unserer App

Melden Sie sich bei StormGain an, der universellsten App für Kryptowährungen. Kaufen, verwahren, handeln, tauschen, verdienen von Kryptowährungen sowie lernen über Kryptowährungen mit einem einzigen Fingertipp.